Achtung Baustelle

20. September: Achtung, Baustelle!

Nachdem am 13. Juli der Grundstein gelegt ist, geht die harte Arbeit bei Spinder auch schon unvermindert weiter.

Kaum schließen die Handwerker noch kurz vor den Ferien die Ramm-Arbeiten ab, beginnen auch schon die Arbeiten am Fundament. Gegossen wird das insgesamt 1,1 Kilometer lange Fundament in drei Bauabschnitten. Bereits abgeschlossen ist dabei der erste Bauabschnitt im Bereich der späteren Produktionshallen.

Ebenso wurde bereits in der vergangenen Woche die Betonhohl-Dielenböden verlegt, im Bereich der Büroräume im Erdgeschoss. Weiter geht es dann in den kommenden Wochen, wenn die Innenwände aus Kalksandstein miteinander verbunden werden.

Wunderschön zu sehen, wie alles langsam Gestalt annimmt.

  • Achtung, Spinder Baustelle
  • Achtung, Spinder Baustelle
  • Achtung, Spinder Baustelle
  • Achtung, Spinder Baustelle
  • Achtung, Spinder Baustelle
  • Achtung, Spinder Baustelle
  • Achtung, Spinder Baustelle
  • Achtung, Spinder Baustelle
  • Achtung, Spinder Baustelle
  • Achtung, Spinder Baustelle